Inhalt

Kinesiologie

Kinesiologie (griech. Lehre der Bewegung) ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, die Körper, Geist und Seele wieder ins natürliche Gleichgewicht bringt und so die eigenen Selbstheilungskräfte aktiviert. Sie verbindet dabei die Prinzipien der traditionellen chinesischen Medizin mit denen der westlichen ganzheitlichen Heilkunde und wurde in den 60er-Jahren entwickelt.

Die Kinesiologie benutzt den manuell ausgeführten Muskeltest als körpereigenes Rückmeldesystem. Dadurch kann identifiziert werden,

  • welche Stressoren bzw. Auslöser das Energiegleichgewicht des Klienten stören (z.B. Allergien, Traumata, Umwelteinflüsse, Konflikte, Gedankenmuster etc.)
  • und mit welcher Behandlungsform dieses Gleichgewicht wieder hergestellt werden kann (z.B. manuelle Therapien, Gespräch, Akkupressur, Essenzen, Farben, EFT, systemische Arbeit etc.).

Muskeltest

Der Kinesiologische Muskeltest ist ein Bio-Feedback-System, durch welches sich unser Körper und dadurch unser ganzes Wesen (Körper-Geist-Seele) ausdrücken kann. Unser Körper reagiert auf Stress jeglicher Art. Stress bewirkt unter anderem, dass sich der Muskeltonus verändert. Diese Veränderung wird durch den Muskeltest sicht- und fühlbar gemacht.

In der Praxis bedeutet das: steht der Körper nicht unter Stress, so testet der Muskel stark, der Klient / die Klientin kann dem Testdruck auf den Muskel standhalten. Steht der Körper jedoch unter Stress, so testet der Muskel schwach.

Mit Hilfe dieses einfachen Testes wird in der Kinesiologischen Behandlung der Zustand des Klienten / der Klientin genau erfasst, die Ursache eines Problems freigelegt und die bestmögliche Behandlungsmethode ausgetestet.

Anwendungsgebiete

  • alle Störungen körperlicher, geistiger und seelischer Art
  • Lernschwierigkeiten, Prüfungsangst, Konzentrationsschwierigkeiten
  • Angstzustände und Phobien
  • Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten
  • Gewichtsprobleme
  • Erschöpfungszustände und Schlafstörungen
  • Rückenbeschwerden, Muskelverspannungen
  • Narben-Entstörung
  • Depressive Verstimmungen
  • wiederholende, blockierende Muster
  • Gesundheitsvorsorge und Steigerung des Wohlbefindens
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte

Da wir in der Kinesiologie keine Krankheiten behandeln, sondern immer die Ursache suchen, die zur Erkrankung geführt hat, kann die Kinesiologie eigentlich für fast jedes Problem eingesetzt werden. Entweder wird es als alleinige Therapieform oder als Zusatztherapie zur Schulmedizin ausgeübt.

Behandlungsformen

Wir arbeiten unter anderem mit folgenden Methoden:

  • Touch for Health
  • Brain Gym
  • Applied Physiology
  • Sips
  • Frühkindliche Reflexe
  • Three-In-One-Concepts
  • Kine-Jin
  • EFT
  • RESET-Methode
  • Palmtherapy
  • Systemische Austellungsarbeit (in Gruppen und im Einzelsetting)
  • Higher-Self-Healing

In der kinesiologischen Behandlung werden keine medizinischen Diagnosen gestellt. Sie ist kein Ersatz für eine medizinische Behandlung, kann jedoch als ergänzende Methode eingesetzt werden.

Preise

Eine Sitzung dauert in der Regel 1 Std. (für Kinder) bis 1½ Std. (für Erwachsene) und kostet CHF 120.- / Stunde.

Wenn Sie abgemachte Termine nicht einhalten können, melden Sie sich bitte mindestens 24 Stunden vorher ab. Ansonsten verrechnen wir Ihnen die Sitzung vollumfänglich.

Krankenkassen Anerkennung

Durch den Beitritt beim EMR (Erfahrungs- Medizinisches Register), bei der ASCA (Schweiz. Stiftung für Komplementärmedizin) und bei der EGK sind wir von den meisten Krankenkassen anerkannt. Das heisst, die meisten Krankenkassen beteiligen sich an den Kosten einer kinesiologischen Behandlung, sofern Sie eine entsprechende Zusatzversicherung haben.

Mit der Aufnahme in diese Register haben wir ein Gütesiegel für Therapeuten erhalten, das die Qualität unserer Arbeit sichert.

Klären Sie eine allfällige Kostenbeteiligung bitte direkt bei Ihrer Krankenkasse ab.

Coaching

Mit lösungs- und ressourcen-orientierter Begleitung Ihrer Prozesse helfen wir Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen. Manchmal steht man an einem Punkt, an dem man einfach nicht mehr weiterkommt. Mit lösungsorientiertem Coaching geben wir Ihnen den nötigen "Anstoss", der Sie auf Ihrem Weg weiter bringt. In einem Coaching ...

  • erkennen und fördern wir Ihre Stärken (Ressourcen)
  • (re-)aktivieren wir Ihre Motivation
  • erhöhen wir Ihre Kreativität und befähigen Sie zu kreativen Lösungsfindungen
  • erkennen wir Blockaden und finden gemeinsam heraus, wie Sie sie abbauen können
  • erkennen und durchbrechen wir hinderliche Verhaltensmuster
  • erarbeiten wir nachhaltige Lösungen

In einem Coaching stehen Sie mit Ihrem aktuellen Thema im Mittelpunkt der Beratung. Wir bieten Ihnen während des Coachings einen sicheren Raum, in dem Sie so sein dürfen, wie Sie sind - unverfälscht und echt, emotional und ehrlich. Sie dürfen von uns absolute Diskretion erwarten. Was im Coaching besprochen wird und passiert, bleibt unter uns.

Gemeinsam setzen wir uns ein klares Ziel für die Sitzung. Wir geben Ihnen keine Tipps und Ratschläge - wir begleiten Sie vielmehr wertschätzend und mit geeigneten, individuellen Methoden lösungs- und ressourcenorientiert an Ihr persönliches Ziel. Und wir stellen sicher, dass Sie Ihre Zielerreichung auch in den Alltag mitnehmen können.

Lassen Sie sich überraschen. Mit Krativität und Wertschätzung Lösungen zu erarbeiten kann Spass und Freude machen. Und alles was Spass und Freude bereitet führt zu motivierter und nachhaltiger Veränderung. Probieren Sie's aus!

Paar-Coaching

Wir sagen bewusst nicht Paarberatung, sondern nennen unser Angebot Paar-Coaching. Und wir sagen Ihnen auch wieso: Wir können Sie nicht beraten, was für Sie am Besten ist und was Sie tun sollten und was nicht. Aber wir können Ihnen helfen, gemeinsam eine Lösung zu finden, die für alle stimmt.

Setting - zu viert geht's besser

Bei klassischen Paarberatungen geht meistens ein Paar zu einer beratenden Person. Diese 3-er Konstellation kann für ein konstruktives und zielorientiertes Gespräch schwierig, ja sogar hinderlich sein. Schnell fühlt sich eine Partei ausgeschlossen oder missverstanden.

Um dieser Gefahr vorzubeugen, machen wir unsere Paar-Coachings immer zu zweit, bestehend aus einem Mann und einer Frau.

Preise

Eine Sitzung dauert in der Regel 1½ Std. und kostet CHF 120.- / Stunde im Einzelsetting und CHF 160.- / Stunde im Paarcoaching.

Wenn Sie abgemachte Termine nicht einhalten können, melden Sie sich bitte mindestens 24 Stunden vorher ab. Ansonsten verrechnen wir Ihnen die Sitzung vollumfänglich.

Familienstellen

Seminardaten

Samstag, 25.02.2017 09:30 - 17:30 Uhr Anmelden
Samstag, 29.04.2017 09:30 - 17:30 Uhr Anmelden
Samstag, 01.07.2017 09:30 - 17:30 Uhr Anmelden
Samstag, 26.08.2017 09:30 - 17:30 Uhr Anmelden
Samstag, 11.11.2017 09:30 - 17:30 Uhr Anmelden

Methode

Familienstellen wird in Fachkreisen auch «systemische Aufstellungsarbeit» genannt. Familien- und Systemstellen ist eine Form von Kurzzeit-Gruppentherapie. Immer häufiger wird diese Methode auch zur Analyse von Teamproblemen oder zur Klärung von Berufs- und Managementfragen angewendet.

Jeder Mensch gehört verschiedenen Beziehungssystemen an: Familie, Arbeitsplatz, Freunde, Verein, und so weiter. Besonders innerhalb der erweiterten Familie nimmt seine Seele Anteil an den Problemen anderer Familienmitglieder, unabhängig davon, ob ihm das bewusst ist oder nicht.

Häufig ist das was wir als Schicksal bezeichnen, in Wirklichkeit eine «Verstrickung» mit unserem Familiensystem. Diese Verstrickungen lassen sich rational nicht erklären, aber wir erfahren sie aus der Wirkung. Sie beeinflussen unser Gefühlsleben, Beziehungsverhalten und unser Handeln. Oft ist sie die Ursache von Blockaden aller Art wie: Erfolglosigkeit, psychische oder körperliche Krankheiten und Beschwerden, Beziehungsschwierigkeiten etc.

Ziel ist es, mit der Methode der systemischen Aufstellungsarbeit die Ursache von Krankheit, Beziehungsschwierigkeiten, Erfolglosigkeit etc. zu erkennen und Blockaden zu lösen. Dadurch entsteht bei den Teilnehmenden Mut und Freude für Neues und sie entdecken die eigene Liebes- und Beziehungsfähigkeit, Kreativität, Lebensfreude und das persönliche Potenzial.  Die Teilnehmenden können ihre oft zwiespältigen Bedürfnisse nach Individualität und Beziehungen in Einklang bringen, um dann mutig, kraftvoll, gesund und erfolgreich ihren ganz persönlichen Lebensweg zu gehen.

Da die eigenen Ressourcen emotional erfahren werden, können sie danach auch für kompetentes Handeln genutzt werden!

Preise

Die Kosten belaufen sich auf CHF 240.- / Aufstellung.

Im Preis inbegriffen sind:

  • 1 Familien-Aufstellung
  • Unterstützende Blütenmischung
  • Getränke (Tee, Kaffee, Mineral)
  • Pausensnacks und Früchte
  • Mittagessen (kalte Platte)

Ein Schnuppertag ist jederzeit unverbindlich mit einem Unkostenbeitrag von CHF 20.- möglich.

Anmeldung

Kontakt

Gerne sind wir für Sie da und beantworten Ihre Fragen. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen wollen.

Wer sind wir

Urs Maag - Tai Ji, Coaching und Seminare

«In mir erwachte immer mehr der Wunsch, Menschen auf ihrem individuellen Weg ein Stück begleiten zu dürfen.»

Regula Maag - Kinesiologie, Aufstellungen und Seminare

«Der Gedanke, mit alternativen Methoden den Menschen ganzheitlich in Balance zu bringen, faszinierte mich derart, dass ich beschloss, die Ausbildung zur Kinesiologin zu machen.»

 

Kontaktformular

Adresse

team maag
Urs und Regula Maag
Kirchstrasse 3
9548 Matzingen

     Karte öffnen
    +41 52 376 29 53
   info(at)teammaag.ch

404 - Nicht gefunden

Die von Ihnen aufgerufene Seite konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie die eingegebene Adresse nochmals oder navigieren Sie auf die Startseite.


Bei Fragen oder Problemen können Sie uns via Kontaktformular erreichen.


Freundliche Grüsse
team maag


Fusszeile